Ökonomie

Menschenwürdige Arbeit und Wirtschaftswachstum ist das achte Sustainable Development Goal der Vereinten Nationen.

Ziel 8 der von den Vereinten Nationen formulierten globalen Ziele für nachhaltige Entwicklung ist, dauerhaftes inklusives und nachhaltiges Wirtschaftswachstum, produktive Vollbeschäftigung und menschenwürdige Arbeit für alle zu fördern. Als Familienunternehmen mit einer über einhundertjährigen Tradition und mehr als 26 600 Mitarbeitern tragen wir dazu bei, dieses Ziel zu erreichen. Außerdem verpflichten wir uns in unserem Code of Conduct, für faire Arbeitsbedingungen zu sorgen. Verdeutlicht wird dies auch durch erhaltene Auszeichnungen z. B. als „Top nationaler Arbeitgeber“.

Seit 1913 ist die Piepenbrock Unternehmensgruppe ein inhabergeführtes Familienunternehmen – heute in vierter Generation. In unserem unternehmerischen Handeln haben wir uns dabei stets von festen Werten und dem Gedanken der Nachhaltigkeit leiten lassen.

Mittlerweile gehören wir mit unserer langjährigen Erfahrung deutschlandweit zu den führenden Gebäudedienstleistern. Die Basis unseres Unternehmenserfolgs bilden seit jeher unsere Mitarbeiter sowie das Vertrauen unserer Kunden in die Qualität unserer Leistungen. Dieses Vertrauen zahlen wir mit unserer hohen Dienstleistungsqualität, unserer Zuverlässigkeit und Kundenorientierung zurück. Denn wir streben langjährige Partnerschaften mit unseren Kunden an. Voraussetzung dafür ist ihre Zufriedenheit.

Unser Code of Conduct

Unser gesamtes unternehmerisches Handeln richtet sich nach den Grundsätzen unseres Code of Conduct. Darin bestätigen wir, unsere wirtschaftlichen Tätigkeiten nach ethischen und gesetzlichen Richtlinien auszuführen. Unser Code of Conduct umfasst neun Prinzipien und Regeln über verantwortungsbewusstes unternehmerisches Handeln. Die Inhalte erfüllen die Anforderungen nationaler und internationaler Standards, an die sich die gesamte Unternehmensgruppe und jeder einzelne Mitarbeiter bei allen geschäftlichen Aktivitäten halten muss.

Geltendes Recht

  • Wir halten alle geltenden Gesetze und Vorschriften sowohl auf nationaler als auch auf internationaler Ebene ein.
  • Im Umgang mit Regierungen und Behörden handeln wir stets aufrichtig und transparent sowie in Übereinstimmung mit geltendem Recht

Vertrauen und Respekt

  • Wir halten Gesetze und Regeln zur Wahrung der Menschenrechte, für faire Arbeitsbedingungen, gesetzliche Mindestlöhne und andere arbeitsrechtliche Bestimmungen ein.
  • Wir lehnen jede Form von Zwangs- und Kinderarbeit ab.
  • Wir respektieren die persönliche Würde, die Privatsphäre und die Persönlichkeitsrechte unserer Geschäftspartner und Kollegen.
  • Wir fördern ein Arbeitsumfeld, das von Respekt und Toleranz geprägt ist, in dem der Wert und die Würde jedes Einzelnen anerkannt werden sowie alle Geschäftspartner und Mitarbeiter einander mit Höflichkeit, Ehrlichkeit und Würde begegnen.
  • Wir untersagen jegliche Diskriminierung bei Anstellung und Beschäftigung.

Finanzielle Integrität

  • Wir zeichnen alle Geschäftsvorgänge, Vermögenswerte und Verbindlichkeiten in Übereinstimmung mit den Regeln zur Finanzberichterstattung auf und dokumentieren sie. Betrug, Diebstahl, Veruntreuung, Geldwäsche oder Terrorismusfinanzierung sind unzulässig.

Korruption

  • Wir tolerieren keine Form der Bestechung oder Korruption. Wir lassen uns in unseren Geschäftsentscheidungen und unserem Verhalten nicht durch Geschenke, Einladungen oder sonstige Zuwendungen beeinflussen.
  • Wir wählen Lieferanten und Dienstleister sorgfältig nach sachlichen Kriterien aus und treffen geschäftliche Entscheidungen im besten Interesse von Piepenbrock.

Sicherheit

  • Wir berücksichtigen alle rechtlichen und technischen Vorgaben sowie Standards für Produktsicherheit.
  • Wir verstehen uns als Partner unserer Kunden. Unser Anspruch ist es daher, ihnen sichere und einwandfreie Produkte und Dienstleistungen von hoher Qualität zu bieten.
  • Wir halten die Gesetze und Regeln zur Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz ein sowie überprüfen und verbessern aktiv die Sicherheitsstandards.
  • Wir führen regelmäßige Unterweisungen durch, um unsere Mitarbeiter auf die Gefahren am Arbeitsplatz aufmerksam zu machen.

Datenschutz und geistiges Eigentum

  • Bei der Erhebung, Speicherung, Verarbeitung oder Übertragung personenbezogener Daten achten wir auf größte Sorgfalt und strenge Vertraulichkeit sowie die Einhaltung geltender Gesetze und Regeln.
  • Wir sind uns des Werts von unternehmenseigener Expertise bewusst und schützen diese sorgfältig. Vertrauliche Informationen sind nur für die genannten Empfänger, nicht zur internen Verbreitung oder externen Veröffentlichung bestimmt.
  • Wir achten das geistige Eigentum von Geschäftspartnern und Mitbewerbern.

Spenden und Sponsoring

  • Wir spenden grundsätzlich nicht an politische Parteien, an Einzelpersonen oder an Organisationen, deren Ziele den Grundsätzen einer demokratischen Rechtsordnung oder dem Wesen unserer Unternehmensführung widersprechen.
  • Als verantwortungsbewusstes Mitglied der Gesellschaft leisten wir Geld- und Sachspenden für Bildung und Wissenschaft, Sport, Kunst und Kultur sowie für soziale und humanitäre Projekte.
  • Alle Spenden sind transparent und nachvollziehbar, d. h. die Identität des Empfängers und die geplante Verwendung der Spende sind bekannt, Grund und Verwendungszweck der Spende sind rechtlich vertretbar.

Nachhaltigkeit

  • Wir berücksichtigen bei unserem unternehmerischen Handeln gleichermaßen ökologische, ökonomische und soziale Ziele.
  • Wir greifen die Bedürfnisse unserer Geschäftspartner auf, um sie auf gemeinschaftlicher Basis langfristig zu unterstützen.
  • Wir achten auf einen verantwortungsvollen Umgang mit natürlichen Ressourcen.

Wettbewerb

  • Wir handeln in Übereinstimmung mit dem jeweils geltenden Wettbewerbsrecht. Fairer Wettbewerb ist eine Voraussetzung für die freie Marktentwicklung zum Nutzen des Gemeinwohls.
  • Wir treffen keine Absprachen oder abgestimmte Verhaltensweisen mit Wettbewerbern über Preise, Preiserhöhungen, Konditionen oder Kapazitäten mit dem Ziel oder der Folge, den Wettbewerb zu verhindern, einzuschränken oder zu verfälschen.

Ausgezeichnete Erfolge

Als Bestätigung unseres nachhaltigen und stakeholderorientierten Engagements und Handelns erhielten wir in den vergangenen Jahren diverse Auszeichnungen. Diese Erfolge sehen wir als eine Verpflichtung für die zukünftig weiterhin positive Entwicklung unseres Unternehmens.

Top nationaler Arbeitgeber

Bereits zum siebten Mal erhielten wir im Jahr 2020 die Auszeichnung „Top nationaler Arbeitgeber“. Sie wird vom Nachrichtenmagazin Focus gemeinsam mit dem Karriereportal Xing und der Bewertungsplattform kununu vergeben. Die Auszeichnung basiert auf einer unabhängigen Online-Befragung von Unternehmen, einer Umfrage unter Xing-Mitgliedern sowie auf aktuellen Kundendaten, die für die Ermittlung der Top-Arbeitgeber herangezogen werden.

TOP SERVICE Deutschland

Zum wiederholten Male wurden wir 2019 mit dem Siegel „TOP SERVICE Deutschland“ geehrt. Damit wird uns eine ausgezeichnete Kundenorientierung und Servicequalität bescheinigt. Das Beratungsunternehmen ServiceRating führt den Wettbewerb durch, der auf einer unabhängigen Befragung von mehr als 100 Kunden der teilnehmenden Unternehmen sowie auf den Ergebnissen eines Managementaudits basiert.

Axia Best Managed Companies Award

Wir wurden mit dem Axia Best Managed Companies Award 2019 ausgezeichnet. Der Wettbewerb wird jährlich von Deloitte, der WirtschaftsWoche und dem Bundesverband der deutschen Industrie (BDI) ausgelobt. Er zeichnet Unternehmen für strategischen Weitblick, Innovationskraft, eine nachhaltige Führungskultur und vorbildliche Unternehmensführung aus.

Gesicherte Nachhaltigkeit

Das Deutsche private Institut für Nachhaltigkeit und Ökonomie zeichnete uns im Jahr 2020 wiederholt mit dem Siegel „Gesicherte Nachhaltigkeit“ aus und bestätigte uns damit unsere Nachhaltigkeitskompetenz.

IHK-Top-Ausbildungsbetrieb

Die Industrie- und Handelskammer Osnabrück – Emsland – Grafschaft Bentheim ehrte uns im Jahr 2018 mit der drei Jahre gültigen Auszeichnung „IHK-Top-Ausbildungsbetrieb“. Um das Siegel zu erhalten, durchliefen wir im Vorfeld ein vierstufiges Verfahren. Dieses begann mit der Beantwortung eines Fragebogens. Anschließend füllten wir einen Kriterienkatalog aus, bevor die IHK-Ausbildungsberater mit uns ein Beratungsgespräch durchführten. Zum Schluss fand ein Audit mit zwei externen Ausbildungsexperten und einem IHK-Mitarbeiter statt.

Open Company und Top Company

Die Bewertungsplattform kununu hat uns als „Open Company“ ausgezeichnet. Damit würdigt das Unternehmen unsere Dialogbereitschaft mit den Nutzern und die aktive Aufforderung an Mitarbeiter und Bewerber, unser Unternehmen auf kununu zu bewerten. Außerdem erhielten wir die Auszeichnung „Top Company“, mit der uns eine positive Unternehmensbewertung bescheinigt wird.

COVID-19: Wichtige Informationen